Ratgeber

Rauchzeichen vom Grill

Rauchzeichen vom Grill

Fisch und andere Spezialitäten ganz einfach selbst räuchern
57978pnbild1Foto-djdwwwcobb-grillde

Mit wenigen Handgriffen und den passenden Zutaten lässt sich ein Grill zum kleinen Räucherofen umfunktionieren.
Foto: djd/www.cobb-grill.de

(djd). Muss es wirklich schon wieder Bratwurst oder Schweinebauch sein? Auch dem begeistertsten Grillfan werden die immer wieder selben Gerichte vom Rost auf Dauer doch etwas eintönig. Abwechslung muss her, und das ist mit etwas Kreativität und der passenden Ausstattung ein Kinderspiel. Geschlossene Grillgeräte zum Beispiel lassen sich mit dem passenden Räuchermehl und hochwertigem Holz in einen kleinen Räucherofen verwandeln. Zart geräucherte Forellen oder selbst geräucherter Lachs, noch lauwarm serviert, sind ganz besondere Spezialitäten, die garantiert jedem munden.
Weiterlesen…

Gegen das Vergessen

Gegen das Vergessen

Demenz-Kranke und ihre Angehörige benötigen
Verständnis und Unterstützung
58835bild1Foto-djdDeutsche-Fernsehlotterie--Jan-Ehlers

Hilfe im Alltag zu Hause – darum kümmern sich die haupt- und ehrenamtlichen Betreuer der „Grünen Damen und Herren“ in Hamm.
Foto: djd/Deutsche Fernsehlotterie / Jan Ehlers

(djd). Demenz ist eine altersbedingte Erscheinung, die jeden treffen kann: In Deutschland leben 1,6 Millionen Menschen mit dieser Erkrankung, jährlich kommen etwa 40.000 neue Diagnosen hinzu. Und jeder hat seine ganz eigene Geschichte zu erzählen: Häufig tritt die Demenz erst im hohen Alter auf, manche erkranken aber schon mitten im Berufsleben. Betroffene und Angehörige stellen zudem fest, dass die Demenz schleichend verläuft und verschiedene Gesichter hat. Zu Beginn sind es nur leichte Erscheinungen, die den Alltag kaum beeinträchtigen. Später wächst der Unterstützungsbedarf und die Betroffenen benötigen eine einfühlsame Begleitung. Angehörige stoßen hier oft an psychische und auch körperliche Grenzen, umso wichtiger ist es, Unterstützung zu akzeptieren und sich etwa an Selbsthilfegruppen vor Ort zu wenden.
Weiterlesen…